Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Zur Person

< zurück

Jutta Riemann

Funktion: Mitglieder
Weitere Informationen:
 

Ich bin 66 Jahre alt und lebe seit sechzig Jahren im jetzigen Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf. Hier fühle ich mich mit meinem Mann Zuhause, mit keinem anderen Bezirk in Berlin fühle ich mich so verbunden.

Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit als Kauffrau der Grundstücks- und Wohnungswirtschaft und Leiterin einer großen Hausverwaltung bin ich auch mit den Bedürfnissen und Wünschen vieler älterer Mitbürger vertraut. Deshalb ist es mir ein Anliegen deren Situation in ihren eigenen Wohnungen oder in Senioren-Einrichtungen zu verbessern.

Aber auch der Punkt Verkehrssicherheit auf Gehwegen und Straßen hat noch viel Potenzial nach oben. Gerade in urbanen Ballungsräumen wie in der City West wäre es wichtig an verschiedenen Stellen die Bordsteinkanten abzusenken, damit Rollstuhlfahrer(Innen) und Menschen mit Rollator ungehindert die Straßen überqueren können. Darüber hinaus haben Rollatorenbenutzer teilweise massive Probleme wegen der Pflastersteine auf Gehwegen diese so benutzen zu können, damit diese Hilfsgeräte nicht
kaputt gehen.

Privat kümmere ich mich um mehrere ältere Damen, deren gesamten Schriftwechsel ich übernommen habe (Erlangung der Pflegestufen) und unterstütze seit Jahren die Finkenkrug-Schule, ein sonder-pädagogisches Förderzentrum für schwerstbehinderte Kinder.
Ich würde mich freuen, in der Seniorenvertretung den älteren Bürgern helfen und sie in ihren Anliegen unterstützen zu dürfen.


Sind Sie älter als 60 Jahre?

Informieren Sie sich über unsere Arbeit im Bezirk und seien Sie uns auch herzlich in unseren öffentlichen Sitzungen willkommen.
Wir freuen uns über neue Mitstreiter.

Impressionen
Termine

--------------------------------------
Ihre Seniorenvertreter sind erreichbar unter:

seniorenvertretung-cw@gmx.de